AdUnit Billboard
Handball - Die Erwartungen an Juri Knorr sind schon jetzt gigantisch

Löwe Juri Knorr - der Zauberlehrling

Die Erwartungen an Juri Knorr sind schon jetzt gigantisch. Nicht unbedingt bei den Rhein-Neckar Löwen, wo er perspektivisch den Magier Andy Schmid ersetzen soll. Aber bei den Medien und den Fans. Der 21-Jährige wird bisweilen zum Retter des deutschen Handballs hochstilisiert. Mit dem Hype geht der Hochbegabte erfrischend gelassen um. Ehrgeizig ist er natürlich trotzdem.

Von 
Marc Stevermüer
Lesedauer: 

Im Schrank seiner Oma wurde Juri Knorr in den vergangenen Monaten immer mal wieder fündig. Allerdings suchte er dort nicht etwa nach Süßigkeiten, sondern nach uralten Videokassetten. Darauf zu sehen: Sein Vater Thomas, der früher selbst in der Bundesliga und für das Nationalteam auf dem Feld stand. „Diese Spiele schaue ich mir gerne an. Papa war überragend auf seine Art und Weise“, sagt der

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Bleiben Sie mit unseren Nachrichten informiert. Jetzt bestellen und weiterlesen!

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1