Fußball

Kickers holen spätes Unentschieden beim KSC

Von 
Michael Fürst
Lesedauer: 

Karlsruhe. Der FC Würzburger Kickers hat das Zweitliga-Spiel am Freitagabend beim Karlsruher SC mit 2:2 beendet. Den Ausgleich erzielten die Unterfranken in der dritten Minute der Nachspielzeit durch den aufgrückten Innenverteidiger Lars Dietz

AdUnit urban-intext1

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Mehr erfahren

Ressortleitung Leiter der Redaktionen Buchen und Sport