Gerald Marzenell lobt US-Open-Sieger Dominic Thiem

Von 
Jürgen Berger
Lesedauer: 
Grün-Weiss-Teamchef Gerald Marzenell (l.) steht regelmäßig mit Dominic Thiem im Austausch. Unser Bild der beiden stammt aus dem Jahr 2014. © Pix

Gerald Marzenell fieberte auf der Rückreise von einem Turnier in Polen via Livestream mit - und gratulierte dem frischgebackenen US-Open-Champion Dominic Thiem am Montagmorgen natürlich auch umgehend persönlich. „Wir haben gesimst. Für Dominic ist ein Traum wahr geworden. Das ist fantastisch. Er kann es noch gar nicht glauben“, berichtet der Teamchef von Grün-Weiss Mannheim im Gespräch mit

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen