Eishockey Enges Spiel: Mannheimer Adler schlagen Augsburger Panther

Von 
dls / cpa
Lesedauer: 
Das Heimspiel gegen die Augsburger Panther entschied das Team von Cheftrainer Pavel Gross knapp mit 2:1 (0:0/1:0/1:1) für sich. Am Sonntag wollen die Mannheimer gegen die Straubing Tigers  wieder aufbessern. © AS Sportfoto/ Binder

In der DEL-Gruppe Süd haben die Adler Mannheim am Mittwochabend den achten Sieg im neunten Punktspiel nachgelegt. Das Heimmatch gegen die Augsburger Panther entschied das Team von Cheftrainer Pavel Gross knapp mit 2:1 (0:0/1:0/1:1) für sich.

Der Deutsche Meister von 2019 erwischte keinen leichten Start in die Partie. Augsburg verteidigte gekonnt und erspielte sich zunächst

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen