AdUnit Billboard
Im Alter von nur 62 Jahren

Ehemaliger MERC-Spieler Peter Schiller verstorben

Von 
kpl
Lesedauer: 
Peter Schiller in Diensten des Kölner EC im Spiel gegen den ERC Freiburg im Oktober 1979. © imago/Sven Simon

Das Deutsche und Mannheimer Eishockey trauert um eine Größe seines Sports: Der 94-malige Nationalspieler Peter Schiller verstarb vergangene Woche im noch jungen Alter von nur 62 Jahren. Das teilte der Deutsche Eishockey Bund (DEB) auf seiner Homepage mit. Den 1957 im oberfränkischen Selb geborenen Offensivspieler zog es 1986 vom Kölner EC, mit dem er vier deutsche Meisterschaften gewonnen und seit 1975 die Schlittschuhe geschnürt hatte, zum Mannheimer ERC.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
Ehemaliger MERC-Spieler

Trauer um Eishockey-Größe Peter Schiller

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
5
Mehr erfahren

Für die Kurpfälzer stand er in den folgenden vier Jahren auf dem Eis. Zu einem weiteren Titel sollte es für ihn in Mannheim nicht reichen. Zwischendurch machte Schiller 1988 einen kleinen Abstecher ins kanadische Calgary, um mit der Nationalmannschaft an den Olympischen Spielen teilzunehmen. Ab 1991 war Schiller noch zwei Jahre für den EHC Dynamo Berlin aktiv, bevor ihn eine Bandscheibenverletzung und die folgende Sportinvalidität zum Karriereende zwang.

"Eishockeysport verliert prägende Persönlichkeit"

Der DEB werde Schiller ein ehrendes Andenken bewahren und spreche seiner Familie tiefes Mitgefühl aus, heißt auf der Homepage des Verbands. „Der deutsche Eishockeysport verliert eine national und international prägende Persönlichkeit – geschätzt von Mannschaftskameraden, Gegnern und Zuschauern. Es bleiben viele Erinnerungen an eine großartige, gemeinsame Zeit in der Nationalmannschaft“, ergänzte DEB-Präsident Franz Reindl.

Thema : Adler Mannheim

  • Eishockey Adler empfangen zum Saisonauftakt Schwenningen

    Die Deutsche Eishockey Liga hat den Spielplan für die kommenden Spielzeit 2022/23 veröffentlicht. Auf wen die Adler Mannheim wann treffen und welche Highlights sonst noch in der 29. DEL-Saison warten.

    Mehr erfahren
  • Eishockey Ex-Adler Moritz Seider: „Ich will es weiter allen zeigen“

    Als bester NHL-Rookie hat Moritz Seider Eishockey-Geschichte geschrieben. Im Interview verrät der Verteidiger der Detroit Red Wings und frühere Adler-Spieler, wen er gewählt hätte und was er noch vorhat.

    Mehr erfahren
  • Eishockey Bester NHL-Neuling: Eishockey-Nationalspieler und Ex-Adler Moritz Seider

    Noch nie ist ein deutscher Eishockey-Profi in der nordamerikanischen NHL als bester Neuling ausgezeichnet worden. Der ehemalige Adler Moritz Seider hat den Preis nun erhalten und krönt damit eine ganz starke Saison.

    Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1