AdUnit Billboard
Eishockey

Adler Mannheim spielen mit Simon Thiel in Straubing

Von 
Christian Rotter
Lesedauer: 

Straubing. Die Mannheimer Adler sind am Freitag (19.30 Uhr im Liveticker) im Spiel bei den Straubing Tigers zum Improvisieren gezwungen. Da die Mannschaft von Trainer Pavel Gross zum DEL-Auftakt auf acht Stammkräfte verzichten muss, rücken einige junge Spieler nach. In der Abwehr rückt Philip Preto an die Seite von Kapitän Denis Reul, Arkadiusz Dziambor verteidigt mit Sinan Akdag. Den vierten Mannheimer Angriff bilden Valentino Klos, Luca Tosto und Simon Thiel, der vom Zweitliga-Kooperationspartner Heilbronner Falken zu den Adlern beordert wurde.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Saisonstart in der DEL (mit Liveticker)

Adler Mannheim kassieren Auftaktniederlage bei den Straubing Tigers

Veröffentlicht
Von
Claudio Palmieri
Mehr erfahren

Redaktion Koordinator der Sportredaktion

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1