AdUnit Billboard
Eishockey

Adler Mannheim sorgen in Europa für Furore

Von 
Christian Rotter
Lesedauer: 
Jan Kotulla (l.) und Christian Rotter bei der Aufnahme des Eishockey-Podcasts "Adler-Check". © Wadle

Die Adler haben ein Etappenziel erreicht. Trainer Pavel Gross hatte vor dem Saisonstart betont, dass die Mannheimer in der Champions Hockey League zumindest die Gruppenphase überstehen wollen. Mit dem 5:2-Sieg am Mittwoch beim Lausanne HC haben die Blau-Weiß-Roten die K.o.-Runde vorzeitig erreicht, sie stehen im Achtelfinale. Dank des vierten Erfolgs in der fünften CHL-Partie geht es für die Adler im Rückspiel gegen die Schweizer am Mittwoch (19 Uhr) nur noch darum, die Tabellenführung im Fernduell mit dem finnischen Meister Lukko Rauma zu verteidigen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

In der 18. Folge des „Adler-Checks“, dem Eishockey-Podcast des Mannheimer Morgen, analysieren die Sportredakteure Jan Kotulla und Christian Rotter aber nicht nur das bisherige Abschneiden in der europäischen Eishockey-Königsklasse. Ein Themenschwerpunkt ist auch das anhaltende Verletzungspech.



Wirth füllt Lazarett

In Lausanne waren zwar Kapitän Denis Reul und Tim Wohlgemuth wieder dabei, dafür fielen aber Ilari Melart und Thomas Larkin aus. Zudem war für Moritz Wirth die Partie nach einem üblen Bandencheck im zweiten Drittel vorzeitig beendet. Kotulla und Rotter erklären auch, warum viele Clubs dazu übergangenen sind nur noch von „angeschlagenen“ Spielern zu sprechen.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Wer jetzt Lust auf Eishockey, die Adler und den Podcast bekommen hat - super. Herunterladen können sich alle den „Adler-Check“ kostenlos unter mannheimer-morgen.de/podcast. Dort kann das Format auch direkt abonniert werden. Hinterlegt ist der Adler-Podcast zudem auf den gängigen Plattformen wie Spotify (www.open.spotify.com), Deezer (www.deezer.com), Apple Podcast oder Amazon Music (www.amazon.de/music/lp/podcasts).

Redaktion Koordinator der Sportredaktion

Thema : Adler Mannheim

  • Eishockey (mit Fotostrecke) 3:2 - Adler Mannheim bestehen Geduldsprobe in Krefeld

    Mit einem 3:2-Erfolg bei den Krefeld Pinguinen haben die Adler Mannheim am Sonntag ihren sechsten DEL-Sieg in Serie gefeiert. Tim Wohlgemuth, Joonas Lehtivuori und Jason Bast schossen die Tore für die Blau-Weiß-Roten.

    Mehr erfahren
  • Eishockey (mit Fotostrecke) Adler Mannheim zelebrieren Schützenfest gegen Augsburg

    Die Adler feiern beim Comeback von David Wolf und Mark Katic einen fulminanten 7:1-Sieg gegen die am Ende überforderten Augsburger Panther. Mit der Tor-Gala festigen die Mannheimer die Tabellenführung in der DEL.

    Mehr erfahren
  • Eishockey Adler Mannheim gegen Augsburg: Florian Elias trifft auf die alte Liebe

    Am Freitag gastieren die Augsburger Panther bei den Adlern. „Ich bin selbst Augsburger und da ist dieses Spiel für mich etwas ganz Besonderes“, freut sich Adler-Stürmer Florian Elias auf das Duell mit seinem Heimatverein.

    Mehr erfahren

Thema : Adler-Check - der Eishockey-Podcast

  • Eishockey (mit Podcast) Warum der Kader der Adler Mannheim für die neue Saison stark verändert wurde

    Die Adler Mannheim waren im Sommer auf dem Transfermarkt ziemlich aktiv. Sportmanager Jan-Axel Alavaara erläutert im Interview, welche Überlegungen hinter den Entscheidungen stehen.

    Mehr erfahren
  • Eishockey-Podcast Euphorie in Blau, Weiß und Rot: Die Saisonvorbereitung im „Adler-Check“

    In der 15. Folge des „Adler-Checks“ kümmern sich Jan Kotulla und sein Gast Philipp Koehl vom Podcast „Eiszeit FM“ um die auf einigen Positionen verstärkte Mannschaft und blicken auf den offiziellen Trainingsstart.

    Mehr erfahren
  • Eishockey Im Podcast „Adler-Check“ dreht sich in der 13. Folge alles um die Titelkämpfe in Riga

    Der Meister in der Deutschen Eishockey Liga ist gekürt, jetzt wird der Weltmeister gesucht. Die Titelkämpfe in Lettlands Hauptstadt sind das beherrschende Thema des aktuellen  „Adler-Checks“.

    Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1