AdUnit Billboard
Fußball

Hoffenheim beendet Negativserie mit Sieg gegen Bielefeld

Von 
dpa
Lesedauer: 

Sinsheim. Fußball-Erstligist TSG 1899 Hoffenheim hat nach vier Bundesliga-Niederlagen wieder gewonnen. Gegen Arminia Bielefeld kam das Team von Trainer Sebastian Hoeneß am Sonntag zu einem 2:0 (1:0)-Erfolg. Der lange verletzte Kapitän Benjamin Hübner erzielte die Führung in der 22. Minute. Vor 10 000 Zuschauern in Sinsheim sorgte Georginio Rutter (51.) nach dem Wechsel für die Vorentscheidung. Für Bielefeld endete eine Serie von sechs ungeschlagenen Spielen, als 15. steckt die Arminia weiter im Abstiegskampf.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1