Fußball-Kreisliga - SpVgg Wallstadt hat sich punktuell verstärkt / Zum Saisonauftakt gleich gegen Favorit Rot-Weiß Rheinau „Wir wollen vorne dabei sein“

Von 
Reiner Bohlander
Lesedauer: 
In der zurückliegenden Saison lief Fred Höhnle (Zweiter von links) noch im Trikot des VfB Gartenstadt auf. Hier ist vor dem Wallstadter Sven Beier am Ball. © Nix

Beim Fußball-Kreisligisten SpVgg Wallstadt hat das Training wieder begonnen. „Nach fast fünf Monaten Pause hat man schon gesehen, dass der eine oder andere mehr schnaufen muss“, sagt Peter Heckmann, der Vorsitzende des Spielausschusses bei den Wallstädtern. Die ganz großen Veränderungen hat es beim Tabellendritten der vergangenen Saison nicht gegeben.

Mit Sven Baier und Sebastian Wolf,

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Verpassen Sie keine regionalen Themen mehr und lesen auch diesen Artikel mit dem Abo

Schön, dass Sie bei uns sind! Jetzt registrieren und diesen Artikel unverbindlich als einen von 5 Artikeln im Monat gratis freischalten.

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden
  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen