AdUnit Billboard
Hockey

TSVMH holt Sarah Kardorf

Die Damen des TSV Mannheim Hockey können einen weiteren Zugang für die bevorstehende Erstligaspielzeit vermelden. So wechselt Sarah Kardorf an den Mannheimer Fernmeldeturm.

Von 
and (Bild: TSVMH)
Lesedauer: 

Mannheim. Die Damen des TSV Mannheim Hockey können einen weiteren Zugang für die bevorstehende Erstligaspielzeit vermelden. So wechselt Sarah Kardorf (Bild) vom Bundesliga-Absteiger TuS Lichterfelde aus Berlin an den Mannheimer Fernmeldeturm.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

„Mich haben die Jahre bei TuSLi sehr geprägt und ich bin sehr dankbar für diese Zeit, aber nun wartet ein neuer und aufregender Lebensabschnitt in Mannheim auf mich. Ich freue mich riesig auf die kommenden Jahre beim TSV und vor allem darauf weiterhin, mit einem so tollen Team, in der Ersten Bundesliga spielen zu können“, sagt die 19-jährige zu ihrem Wechsel zu den Schwarz-Weiß-Roten, die in der vergangenen Zweitligasaison die Rückkehr in die Feldhockey-Bundesliga der Damen geschafft haben.

„Für uns ist Sarah eine weitere wichtige Verstärkung unseres Bundesligakaders. Unser Kennenlernen und die ersten Gespräche mit Sarah lassen uns sicher sein, dass sie super in unsere Mannschaft passt“, zeigt sich der neue TSVMH-Damencoach Sven Lindemann begeistert über den Neuzugang aus der Bundeshauptstadt. and (Bild: TSVMH)

Mehr zum Thema

Hockey

Trio verstärkt TSV-Damen

Veröffentlicht
Von
and
Mehr erfahren
Mannheim

Beim Hockeyspiel internationale Freundschaft geknüpft

Veröffentlicht
Von
Andreas Martin
Mehr erfahren
Hockey

MHC angelt sich Top-Talent

Veröffentlicht
Von
and (Bild: Imago)
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1