AdUnit Billboard
Radsport

Kletterpartie durch Wald und Wiesen

Am Sonntag startet die 22. Auflage des Odenwald-Bike-Marathons in Leutershausen

Von 
red
Lesedauer: 
Wie immer ist das Gelände um die Leutershausener Heinrich-Beck-Halle Start und Ziel des Odenwald-Bike-Marathons. Kurz- und Langstrecke stehen zur Auswahl. © OBM

Hirschberg. Der Klassiker Odenwald-Bike-Marathon (OBM) wird am Sonntag, 18. September, rund um Leutershausen mit Start und Ziel an der Heinrich-Beck-Halle ausgetragen und führt wieder über Strecken von 60 und 25 Kilometer. Rund 2000 beziehungsweise 700 Höhenmeter müssen dabei „erklettert“ werden. Dabei begibt sich der OBM auf die Spuren der Deutschen Marathonmeisterschaften 2020.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Bei der 22. Auflage heißt es wieder Eintauchen in die abwechslungsreiche Landschaft der Region Bergstraße-Odenwald. Spannende Trailpassagen, Durchfahrten durch Streuobstwiesentäler, Waldpassagen, Weinberge – der OBM bietet den Bike-Marathonisten wieder eine spannende Vielfalt.

Neben Profi-Bikern ist das Rennen auch offen für ambitionierte Hobbysportler. Und neben der Langstrecke über 60 Kilometer und rund 2000 Höhenmeter steht auch die Kurzstrecke über 25 Kilometer und circa 700 Höhenmeter zur Wahl. Startzeit für die Langstrecke ist um 10 Uhr, für die Kurzstrecke um 10.05 Uhr – Startunterlagenausgabe und Nachmeldungen sind von 7.30 bis 9.15 Uhr möglich.

Start und Ziel an der Beck-Halle

Mehr zum Thema

Handball

SGL will im Derby nachlegen

Veröffentlicht
Von
tb/ü
Mehr erfahren
Ausdauersport

Mehr Genussrennen als Jagd nach Bestzeiten

Veröffentlicht
Von
hh
Mehr erfahren

Im sportlichen Rahmenprogramm gibt es „Kids Races“ mit Naturathlon und „Gravel-Race“. Dabei dürfen sich wieder Kinder und Jugendliche von der U 9 bis U 13 auf den Strecken um die Heinrich-Beck-Halle messen. Startzeiten für die U 13 und U 11/U 9 sind um 14.05 Uhr beziehungsweise 14.25 Uhr. Beim OBM 2022 sind SportlerInnen der Schülerklasse U15 m/w, Jahrgang 2008 und 2009 aufgerufen auf der OBM Kurzstrecke zu starten. Ein eigenes U15 Rennen im Rahmen der Kids Races gibt es 2022 nicht.

Mit Beinen und Köpfchen

In Zusammenarbeit mit dem Naturpark Neckartal-Odenwald können in der sogenannten Naturathlon-Wertung extra Punkte gewonnen werden. Hier zählt neben schnellen Beinen auch ein fittes Köpfchen, da einige Fragen zum Wald und der Rhein-Neckar-Region beantwortet werden müssen.

Auch die Freunde des stark wachsenden Radsport-Segments „Gravel“ – einer trendigen Mischung aus Rennrad und Mountainbike – dürfen sich wieder freuen. Über den rund vier Kilometer langen Rundkurs über Asphalt-, Schotter-, Weinbergs- und Wiesenwege darf so richtig „gegravelt“ werden. Der Start erfolgt um 14.45 Uhr. Die Siegerehrung in dieser Wertung ist gegen 15.30 Uhr geplant.

Am Veranstaltungsort Heinrich-Beck-Halle in Leutershausen können Zuschauer die Teilnehmer mehrmals beim Rundendurchlauf beobachten und anfeuern. Live-Moderation, Catering und Ausstellungsstände sorgen so zudem auch für die Zuschauer für einen kurzweiligen Tag an der Bergstraße.

Weitere Informationen und die Onlineanmeldung für alle Strecken finden sich unter www.odenwald-bike-marathon.de. Die Anmeldung für die Kurzstrecke kostet 40 Euro, für die Langstrecke 45 Euro. red

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1