Handball Großsachsen setzt auf Trainer Pohl

Von 
red
Lesedauer: 

Handball-Drittligist TVG Großsachsen setzt auf der Trainerbank auf Kontinuität und hat den Vertrag von Coach Stefan Pohl bis zum 30. Juni 2022 verlängert. Mit Pohl, der seit 2014 im Amt ist, bleibt auch Co-Trainer Marc Heinzelbecker. „Dass wir mit Stefan weiter machen, zeigt ganz klar, dass wir mit der Entwicklung der Mannschaft top zufrieden sind“, begründete TVG-Sportchef Thomas Zahn die

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen