Fußball - Elfte Folge des Waldhof-Podcasts ganz im Zeichen der Partie gegen Kaiserslautern / FCK-Experte Florian Reis zu Gast „Buwe Gebabbel“ im Derby-Fieber

Von 
Thorsten Hof
Lesedauer: 

Mannheim. Auch wenn das Südwest-Derby in der 3. Liga zwischen dem SV Waldhof und dem 1. FC Kaiserslautern am Samstag (14 Uhr, Carl-Benz-Stadion) coronabedingt ohne Zuschauer stattfinden muss, schauen beide Fan-Lager natürlich mit besonderem Interesse auf diesen immer wieder brisanten Vergleich. Auch das „Buwe Gebabbel“, der Waldhof-Podcast dieser Sportredaktion, kommt an dieser Thematik nicht vorbei und hat sich vor allem mit den beiden unterschiedlichen Formkurven beider Teams befasst.

Telefonisch zu Gast war Florian Reis, der ein echter Kenner der FCK-Szene ist. © red
AdUnit urban-intext1

Bei der elften Folge des „Buwe Gebabbel“ unter dem Namen „Derby-Fieber“ haben sich die Redakteure Alexander Müller und Thorsten Hof dabei Verstärkung aus der Pfalz geholt. Telefonisch zu Gast war Florian Reis (Bild), der ein echter Kenner der FCK-Szene ist. Reis schreibt schon seit längerem für das Internet-Portal „Der Betze brennt“ und berichtet mittlerweile auch für die Deutsche Presse-Agentur (dpa) von den FCK-Heimspielen.

Buwe-Newsletter

Die Themen lagen vor dem Derby natürlich auf der Hand. Wie schwer ist für einen FCK-Sympathisanten gerade der Blick auf die Tabelle, in der die „Roten Teufel“ auf Rang 16 stehen? Wo liegen die Gründe für die aktuelle Misere des FCK? Kann ein neuer Trainer wie Marco Antwerpen das durchaus vorhandene Potenzial des Kaders endlich freisetzen - oder spricht doch mehr für den ersten Derby-Sieg des SV Waldhof seit 25 Jahren?

Reis rechnet mit einem defensiv eingestellten FCK, der vielleicht schon mit einem Remis zufrieden sein könnte. „Aber das Derby hat immer seine eigenen Gesetze“, scheute sich Reis nicht, ins Phrasenschwein des Podcasts einzuzahlen - coronakonform per Überweisung.

AdUnit urban-intext2

Ab Mittwoch online

Die elfte Folge des „Buwe Gebabbel“ mit dem Titel „Derby-Fieber“ ist ab sofort online und kann unter www.mannheimer-morgen.de/svw-podcast gestreamt, heruntergeladen und natürlich auch abonniert werden. Zudem läuft der SVW-Podcast bei den gängigen Plattformen unter: https://ampl.ink/Vew6G.

Mehr zum Thema

Fußball Gebabbel feiert kleines Jubiläum

Veröffentlicht
Von
red
Mehr erfahren

SVW-Podcast "Buwe Gebabbel": Bisherige Bilanz und Ausblick auf das volle Januar-Programm

Veröffentlicht
Von
alex/th
Mehr erfahren

Fußball "Buwe-Gebabbel": Waldhof-Podcast hofft auf weibliche Zuhörer

Veröffentlicht
Von
red
Mehr erfahren

Fußball Podcast „Buwe Gebabbel“: Flucht aus dem Keller

Veröffentlicht
Von
alex
Mehr erfahren

Fußball Podcast„Buwe Gebabbel“ geht in die nächste Runde: Spitzen und harte Fakten

Veröffentlicht
Von
red
Mehr erfahren

SV Waldhof Podcast „Buwe Gebabbel“: Auch die Waldhof-Fans babbeln mit

Veröffentlicht
Von
Thorsten Hof
Mehr erfahren

Redaktion Sportredakteur, Schwerpunkte SV Waldhof, Rhein-Neckar Löwen.

Thema : Buwe Gebabbel - Waldhof-Podcast

  • Fußball „Buwe Gebabbel“ im Derby-Fieber

    Die elfte Folge des Waldhof-Podcasts dieser Redaktion steht ganz im Zeichen der Partie des Mannheimer Drittligisten gegen den 1. FC Kaiserslautern. Dabei kommt auch FCK-Experte Florian Reis ausgiebig zu Wort.

    Mehr erfahren
  • Fußball "Buwe-Gebabbel": Corocchano sucht die neuen Waldhof-Buwe

    Als Gast im Waldhof-Podcast dieser Redaktion berichtet Oscar Corrochano als Jugendkoordinator des SV Waldhof von seiner Arbeit und seinem bewegten Trainer-Leben vor seiner Zeit beim Mannheimer Drittligisten.

    Mehr erfahren
  • Fußball "Buwe-Gebabbel": Zwischen SVW-Tribüne und Konsole

    Waldhofs eSportler Tim Christoffel gibt im MM-Podcast „Buwe Gebabbel“ Einblicke in die virtuelle SVW-Welt. Auch die Profis waren schon zu Gast bei den Konsolen-Könnern - und schlugen sich tapfer.

    Mehr erfahren