Löwe Lagergren für schwedisches Handball-WM-Team nachnominiert

Von 
dpa
Lesedauer: 

Kairo. Der schwedische Bundesliga-Profi Albin Lagergren reist nachträglich zur Handball-Weltmeisterschaft in Ägypten. Der 28-Jährige von den Rhein-Neckar Löwen wurde aufgrund des verletzungsbedingten Ausfalls von Linus Persson nachnominiert, wie die Löwen am Samstag mitteilten. Lagergren hätte eigentlich von Anfang an mit den Schweden nach Ägypten fliegen sollen, musste seine WM-Teilnahme aber kurz vor Turnierstart wegen einer Corona-Infektion absagen. Im abschließenden Hauptrundenspiel gegen Russland reicht Schweden am Sonntag ein Punkt, um sicher ins Viertelfinale zu kommen.

Mehr zum Thema

Link Alle Meldungen im Newsticker Rhein-Neckar

Mehr erfahren