AdUnit Billboard
Handball, 3. Liga

Abschied mit Anstand gewünscht

Von 
red
Lesedauer: 

Großsachsen. Die Handballer des TV Germania Großsachsen möchten sich in ihrem vorerst letzten Drittliga-Heimspiel mit Anstand verabschieden. Nach zehn Jahren Drittligazugehörigkeit kommt am Samstag (20 Uhr) der TV Plochingen zur Abschiedsvorstellung. „Natürlich wollen wir einen versöhnlichen Abschluss. Die beiden letzten Spiele haben wir auswärts, somit wird es für ein paar Spieler der letzte Auftritt in der Sachsenhalle sein. Nach der Saison werden wir alles aufarbeiten. Es wird sich jeder hinterfragen müssen, was diese Saison alles falsch gelaufen ist“, sagt der Sportliche Leiter des TVG Thomas Zahn. red

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1