Biathlon - Khedira als Reservist mit Hertha gegen Stuttgart Emotionale Rückkehr

Von 
dpa
Lesedauer: 

Stuttgart. Seine Rückkehr nach Stuttgart wird Sami Khedira zunächst auf die Ersatzbank führen. 3941 Tage nach seinem letzten Heimspiel als VfB-Profi wird Khedira am Samstag (15.30 Uhr/Sky) bei seinem neuen Club Hertha BSC zunächst die Rolle eines Reservisten übernehmen.

AdUnit urban-intext1

2010 hatte der heute 33-Jährige seinen Heimatverein verlassen. Und obwohl der Weltmeister von 2014 voraussichtlich nur in der zweiten Halbzeit zum Einsatz kommen wird, dürfte für ihn schon das Aufwärmprogramm besonderes sein. Denn der gebürtige Stuttgarter hängt noch immer an seinem Ausbildungsverein. „Das habe ich schon oft betont, deshalb wird die Rückkehr mit sehr vielen Emotionen verbunden sein“, erzählte der Mittelfeldspieler der „Stuttgarter Zeitung“ und den „Stuttgarter Nachrichten“. 15 Jahre hatte Khedira für den VfB gespielt, ehe es ihn erst zu Real Madrid und Juventus Turin zog. dpa