AdUnit Billboard

Melan macht den Markt

Floh- und Trödelmarkt: Neuer Betreiber ab dem 24. April

Lesedauer: 

Seit 40 Jahren ist Melan macht Märkte bereits professioneller Veranstalter von Floh- und Trödelmärkten – und das deutschlandweit. Ab Sonntag, 24. April, zeichnet sich Melan macht Märkte nun auch für den Floh-und Trödelmarkt im Rhein-Neckar Zentrum verantwortlich.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Trödel- und Flohmärkte sind seit Jahren beliebte Ausflugsziele für Menschen jeden Alters und unterschiedlicher Kulturen – deshalb lautet die Melan-Philosophie: Jeder kann mitmachen und einen Stand reservieren. Was die Betreiber auch wissen: Damit sie zum echten Erlebnis werden, müssen die Märkte mit Herz und Verstand organisiert werden.

Und so fing alles an: Leseratte und Firmengründer Norbert Hermanns brauchte Geld für Bücher, als er gemeinsam mit seinem Klassenkameraden in den 70er Jahren am Straßenrand gesammelten Sperrmüll auf dem sonntäglichen Flohmarkt verkaufte. Sie machten Umsatz – und ärgerten sich dennoch, denn die Märkte waren chaotisch. Es fehlte an professioneller Organisation, an Marketing, an Verständnis fürs Geschäft. „Das kann man besser machen“, darin waren sich beide einig. Schnell entstand eine Geschäftsidee, deren Philosophie Melan bis heute zu Deutschlands führendem Marktveranstalter für Trödel- und Antikmärkte macht. Diese Philosophie teilen auch die heutigen Geschäftsführer Tom Virt und Volker Weitz: Neben dem passenden Standort mit ausreichend Platz für Händler und Parkmöglichkeiten für Besucher sorgen auch eine qualifizierte Beratung vor der Veranstaltung und Standplatzreservierungen für einen geordneten Ablauf – ebenso wie das gut geschulte Personal vor Ort. Die Voraussetzungen sind im RNZ gegeben, die Organisation übernimmt nun Melan – und die Besucher und Teilnehmer können sich auf besondere Markterlebnisse freuen.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Trödelmärkte mobilisieren regelmäßig Zehntausende Besucher. Ausgeräumte Dachböden und Keller sowie Haushaltsauflösungen und Umzüge bringen einen schier unerschöpflichen Fundus an markttauglichen Waren zum Vorschein. Jung und Alt, Schnäppchenjäger und Familien, Sonntagsausflügler und Trödler, Gastronomen, professionelle Händler und private Verkäufer – sie alle kommen gerne auf die Märkte. So können sich auch die Besucher und Teilnehmer des Viernheimer Floh- und Trödelmarktes schon freuen, wenn es ab 24. April mit dem neuen Betreiber losgeht.

Einen Stand anmelden können Interessierte über die Homepage www.melan.de.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1