AdUnit Billboard

Individuelle Gestaltung

Grabpflege: Service des Friedhofgärtners

Lesedauer: 

"Wer wird sich später einmal um mein Grab kümmern?" Diese Frage bewegt heute viele Menschen. Denn ob man alleinstehend ist, die Kinder an einem anderen Ort wohnen oder die Verwandtschaft gar über die ganze Republik verstreut ist: Grabpflege ist in unserer modernen Gesellschaft längst keine selbstverständliche Familiensache mehr.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mit einer namenlosen Bestattung als einzigem Ausweg muss sich niemand abfinden, solange es vernünftige Alternativen gibt. Der Friedhofsgärtner bietet mit der Dauergrabpflege einen Service, der diese Frage beantwortet. Eine Vereinbarung über die Grabpflege für eine Laufzeit ab zwei Jahren kann nämlich schon im Voraus "für die Zeit danach" abgeschlossen werden. Und ob nun die Grabstätte einfach nur gepflegt oder besonders gestaltet und geschmückt werden soll, richtet sich nach den individuellen Wünschen. Falls die sich im Laufe der Jahre ändern, können die Vereinbarungen jederzeit problemlos angepasst oder ergänzt werden.

Was auf Dauer bestehen bleibt, ist die beruhigende Gewissheit, dass alles geregelt ist und die Angehörigen von der späteren Grabpflege sowohl finanziell als auch zeitlich entlastet werden - zu einem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis: eine Dauergrabpflege gibt es bereits ab 50 Cent pro Tag.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1