Versorgung aus Heidelberger Quellen Wieder weiches Wasser

Von 
soz
Lesedauer: 

Heidelberg. Die Haushalte in den oberen Hanglagen von Handschuhsheim und Neuenheim werden ab Samstag wieder mit Trinkwasser aus den Heidelberger Quellen versorgt. Das gilt auch für die Haushalte entlang der Neuenheimer und Ziegelhäuser Landstraße bis hin zum Haarlass, wie die Stadtwerke Heidelberg in einer Pressemitteilung am Freitagmorgen bekannt gaben.

AdUnit urban-intext1

Grund für die vorherige Umstellung sei eine technische Störung in einer Aufbereitungsanlage gewesen, die nun schneller als gedacht behoben werden konnte. Wer Wasch- und Geschirrspülmaschinen, Kaffeeautomaten und andere wassernutzende Geräte auf einen höheren Härtegrad umgestellt hatte, kann nun zu den ursprünglichen Einstellungen zurückkehren, heißt es weiter.

Mehr zum Thema

Link Alle Meldungen im Newsticker Rhein-Neckar

Mehr erfahren