Blaulicht Tötung an Werkstattbesitzer - Verdächtiger in Haft

Von 
pol/mgw
Lesedauer: 

Waldsee. Die Staatsanwaltschaft Frankenthal und Kriminalpolizei Ludwigshafen haben einen 51-jährigen Tatverdächtigen im Fall des Tötungsdeliktes an einem Werkstattbesitzer in Waldsee ermittelt. Er wird beschuldigt, am vergangenen Montagmorgen gegen 9.30 Uhr auf den 64-Jährigen geschossen und ihn anschließend erdrosselt zu haben, wie die Polizei mitteilt.

AdUnit urban-intext1

Der 51-Jährige, der ohne festen Wohnsitz ist, wurde in der Nacht zum Montag in Edenkoben durch die Polizei kontrolliert und vorläufig festgenommen. Das Amtsgericht Frankenthal erließ auf Antrag der Staatsanwaltschaft Haftbefehl wegen Totschlags. Der Tatverdächtige, der sich nicht zur Sache äußerte, wurde in eine rheinland-pfälzische Justizvollzugsanstalt gebracht.

Mehr zum Thema

Tötungsdelikt im Rhein-Pfalz-Kreis 64-jähriger Werkstatt-Besitzer tot aufgefunden

Veröffentlicht
Von
Bernhard Zinke
Mehr erfahren

Kriminalität Mann tot aufgefunden

Veröffentlicht
Von
bjz
Mehr erfahren

Link Alle Meldungen im Newsticker Rhein-Neckar

Mehr erfahren