Blaulicht Siebenjährige bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Von 
pol/soz
Lesedauer: 

Ludwigshafen. Ein siebenjähriges Mädchen ist am Mittwochnachmittag in Ludwigshafen bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, lief das Mädchen zwischen geparkten Autos auf die Rollestraße und wurde dabei von einem Auto angefahren. Die 40-Jährige habe trotz Vollbremsung den Zusammenstoß nicht verhindern können.

Mehr zum Thema

Link Alle Meldungen im Newsticker Rhein-Neckar

Mehr erfahren