Seckenheim Noch Fotos fürs Heimatmuseum?

Von 
hat
Lesedauer: 

Auch wenn der Verein sein Heimatmuseum Seckenheim derzeit nicht öffnen kann, so sind verschiedene Mitglieder engagiert dabei, das Museum voranzubringen. So entwickelt und erweitert das Heimatmuseum etwa seine digitalen Angebote und wird zu Beginn des Februar die dritte Ausgabe der „Museums-Info“ herausbringen. Außerdem wird die Homepage erweitert, beispielsweise um die Geschichte des Vereins Heimatmuseum selbst.

AdUnit urban-intext1

Als Grundlage dient dabei ein Bericht des ersten Vereinsvorsitzenden und damaligen Vorsitzenden der IG Seckenheimer Vereine, Werner Bordne. Weitere Zeitungsartikel werden dem Heimatmuseum zur Verfügung gestellt und das wird Archiv mit historischen Bildern ausgebaut. Hier sind die Macher weiter an Aufnahmen aus den Seckenheimer Familien von Straßen, Plätzen und Anlässen interessiert. hat