Blaulicht Fünfjähriges Kind bei Autounfall leicht verletzt

Von 
pol/kts
Lesedauer: 

Neckargemünd. Bei einem Unfall am vergangenen Donnerstag ist ein fünfjähriges Kind leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, bog ein 31-jähriger Autofahrer gegen 16.35 Uhr von der Neuhofer Straße nach links in die Neckargemünder Straße ein und kolldierte dabei mit einem Fahrzeug einer 47-jährigen Frau. An dem Auto lösten sämtliche Airbags aus, das im Kindersitz gesicherte Kind wurde leicht verletzt. An den beiden Autos entstand ein Sachschaden von rund 15 000 Euro

AdUnit urban-intext1

 

Mehr zum Thema

Link Alle Meldungen im Newsticker Rhein-Neckar

Mehr erfahren