Blaulicht BMW-Fahrer gefährdet Verkehr

Von 
pol/mgw
Lesedauer: 

Neustadt/Weinstraße. Gegen 7.15 Uhr ist es am Dienstagmorgen auf der B 271 in Fahrtrichtung Neustadt/Weinstraße zwischen Ruppertsberg und der Anschlussstelle zur A 65 zu einer Straßenverkehrsgefährdung gekommen. Ein BMW hatte nach Angabe der Polizei mit stark überhöhter Geschwindigkeit trotz Gegenverkehr ein anderes Fahrzeug überholt. Der Fahrer des überholten Autos und der Gegenverkehr mussten ausweichen und bis zum Stillstand abbremsen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden.

AdUnit urban-intext1

Zeugen, insbesondere der Fahrzeugführer des Gegenverkehrs, werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen, appelliert die Polizeiinspektion Haßloch.

Mehr zum Thema

Link Alle Meldungen im Newsticker Rhein-Neckar

Mehr erfahren