AdUnit Billboard
Dieser Beitrag entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit dem externen Autor Sebastian Zöllner

10 Interior-Ideen

Lesedauer: 

Ihr Kaffeevollautomat steht vielleicht schon im Schrank in der Küche. Was Sie benötigen, das wäre womöglich die eine oder andere Interior-Idee, um den optischen Aspekt aufwerten zu können. In Bezug auf optische Facetten haben Sie natürlich eine Vielzahl an Möglichkeiten zur Verfügung. Innenausstattung ist womöglich ein Thema, das Sie sehr interessiert und natürlich lässt sich der eigene Kaffee auch viel mehr genießen, wenn die Atmosphäre dazu passt. Auch bei Gästen trifft dies so zu. Wenn die Umgebung, die Atmosphäre stimmt, ist der Kaffee dazu noch viel genussvoller. Sie können dies auch allein nur an der Farbe der Tasse festmachen, vielleicht auch nur an der Musik, die gehört wird. Als Fan von Innenausstattung erhalten Sie im Folgenden jedenfalls zehn Ideen für Interior Design in Verbindung mit Ihr Kaffeevollautomat, oder eben von einer anderen Marke.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mit der Kaffeevollautomat besitzen Sie jedenfalls schon einen stilvollen Helfer, der sich allein schon sehen lässt. Mit einer solchen modischen Maschine ist es natürlich nicht mehr allzu schwer, den Rest des Raumes entsprechend aufzuwerten. Vielmehr müssen Sie Ihre Umgebung womöglich an Ihr Kaffeevollautomat von De Longhi, oder eben von einer anderen Merke, noch anpassen, sodass sich ein stimmiges Gesamtbild ergibt.

© Amr Taha™ / Unsplash.com

Idee 1: Die mobile Kaffeebar

Mehr zum Thema

Beschluss

Bürstadt will „Smart City“ werden

Veröffentlicht
Von
Corinna Busalt
Mehr erfahren

Wer sagt eigentlich, dass Ihre Kaffeebar standhaft sein muss? Wenn Sie sich für eine mobile Kaffeebar entscheiden, dann schieben Sie alles, was Sie für Ihren Kaffee brauchen, einfach zum Ort des Geschehens. Wenn Sie eine Steckdose in der Nähe zur Verfügung haben, können Sie noch viel eher zur mobilen Kaffeebar greifen, um Ihren Kaffee vielleicht draußen zu servieren. Wo auch immer Sie Ihre Steckdose finden, können Sie der Kaffeevollautomat aufbauen und den Kaffee in Ihrem Garten genießen. Auf Ihrem mobilen Regal können Sie alles platzieren und verstauen, was Sie möchten.

Idee 2: Hohe Sitze, hohe Tische

Wenn Sie für einen optischen Hingucker sorgen möchten, dann denken Sie doch in die Höhe! Mit einem stilvollen Hochtisch und dazu passenden Stühlen sorgen Sie gleich für eine etwas andere Atmosphäre. Natürlich sollten Sie sich für bequeme Stühle entscheiden, sodass Sie dort auch gern sitzen und Ihren Freunden und/oder Familie gern etwas anbieten. Natürlich sollten Sie Tisch und Stühle dann auch farblich aufeinander abstimmen.

Idee 2: Eine Tafel für beliebige Zwecke

Vielleicht haben Sie Tafeln auch schon häufig in Cafés gesehen. In Ihrem Wohnzimmer werden Sie dafür vermutlich keine konkrete Verwendung haben, es sei denn, Sie wollen Botschaften hinterlassen. Vielleicht wollen Sie Gäste ja unterschreiben lassen, um für Erinnerungen zu sorgen. Sie können sich auch Vorlieben Ihrer Gäste aufschreiben. So müssen Sie nicht immer aufs Neue fragen, wer was am liebsten trinkt. Wenn Sie sich für eine modisch ansprechende Tafel entscheiden, dann haben Sie optisch auf jeden Fall für einen Hingucker gesorgt. Was Sie dann letztlich auf die Tafel schreiben, ist gar nicht mehr so wichtig. Sie könnten sich zum Beispiel für ein Zitat entscheiden, das Ihnen persönlich sehr wichtig ist, was Ihnen beispielsweise viel gegeben hat.

Idee 3: Stylische Lampen

Wie verhält es sich mit zugehörigen stylischen Lampen, die Ihren Raum aufwerten können? Eine Lampe kann die Optik des gesamten Raums verändern. Sie haben die Qual der Wahl, denn der Vielfalt sind in diesem Kontext keine Grenzen gesetzt. Sie können eher große Leuchter, Kronleuchter wählen, die dem Ganzen eine besondere Atmosphäre verleihen. Sie können aber auch eher hohe Lampen wählen, solange Sie ein optisch stimmiges Bild erhalten. Dafür sollte die Farbe der Lampe und auch deren Design zum Rest passen. Natürlich sollten Sie aber auch mit dem Licht selbst zufrieden sein. Wenn Sie eine gutaussehende Lampe besitzen, diese aber kein schönes Licht wirft, bringt Ihnen das letztlich auch nichts.

Idee 4: Das Regal für alle Fälle

Die frische Milch, Würfelzucker, Löffel zum Umrühren, für manche auch Wasser. Sie haben viele Möglichkeiten, das Getränk Ihres Gastes zu pimpen. Sie könnten ein Kännchen Milch oder ein Gefäß für Würfelzucker gebrauchen, dass Sie Ihren Gästen anbieten können. Ein Regal für alle Fälle bietet sich insofern vielleicht an. So haben Sie alles, was Sie brauchen, direkt griffbereit. Schließlich können Sie auch Tassen, Untertassen oder Servietten dort aufbewahren, um ständig Zugriff darauf zu haben.

Idee 5: Natur integrieren

Die Natur lässt sich überall integrieren. Manchmal geht das auch ganz einfach, indem Sie sich für eine schöne Pflanze entscheiden, die Ihren Raum optisch aufwertet. Diese Pflanze oder Pflanzen können Sie auch ins Regal stellen, wenn es optisch denn dazu passt. Den Topf für diese Pflanze können Sie dann natürlich auch wieder nach Ihren Vorstellungen aussuchen. Am besten, Sie entscheiden sich hier auch wieder für farbliche Stimmigkeit.

Idee 7: Kunst

Sie wissen um die Macht der Kunst. Wenn Sie Kunstliebhaber sind, dann suchen Sie nach einem passenden Bild, das Sie in Ihr Zimmer hängen können. Der Rahmen könnte dann wiederum farblich zum Rest des Raumes passen. Vielleicht haben Sie ja Freunde oder Familie in Ihrem Umfeld, die etwas für Sie anfertigen wollen.

Idee 8: Musik

Die passende Musik darf zum Genuss nicht fehlen. Installieren Sie Ihre Soundbar, suchen Sie nach der Playlist Ihres Vertrauens und starten Sie die Liste. Zu den versöhnlichen Klängen lässt es sich gleich ganz anders trinken und das eine oder andere Getränk genießen.

Idee 9: Elegante Sessel

Je besser Sie sitzen, desto besser das Getränk. Glauben Sie nicht? Dann entscheiden Sie sich doch für elegante Sessel, am besten in braun oder schwarz, in dem Sie versinken können, wie Sie es möchten. Was glauben Sie, warum Unternehmen wie Starbucks so erfolgreich sind? Unter anderem auch aufgrund solcher beliebten, passenden und gemütlichen Mobelstücke!

Idee 10: Kissen

Haben Sie Ihren Sessel gleich angeschafft, dann versäumen Sie es nicht, die passenden Kissen zu besorgen. Das wird das versöhnliche Bild abrunden, macht es für Sie und Ihre Gäste umso gemütlicher und auch hier haben Sie wieder ein Deko-Element, das Sie verwenden können. Wenn Sie ein Kissen in den passenden Farben auswählen, dazu eventuell noch eine Tasse als Symbol, machen Sie Ihre Atmosphäre perfekt.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1