Schmidt rüffelt junge Frauen

Von 
dpa (Bild: dpa)
Lesedauer: 

Ex-Bundesfamilienministerin Renate Schmidt (Bild, SPD) hat kritisiert, dass junge Frauen mit Blick auf ihre Karriere manchmal zu bequem sind. Sie ärgere sich, „dass immer noch so wenig junge Frauen, die so viel mehr Bildungschancen haben, aus diesen Chancen genügend machen“, sagte Schmidt dem „Zeitmagazin“. „Das ist mir unbegreiflich!“ Zudem glaubten viele, es allen recht machen zu müssen.

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen