Grüne - Bundesvorsitzender Habeck besucht BASF und Roche während seiner Sommertour / Kritische Nachfragen auf sozialer Ebene

Robert Habeck bei BASF und Roche: „Politik hat Fürsorgeauftrag“

Von 
Joana Rettig
Lesedauer: 
Im Labor-Showroom von Roche in Mannheim: Hagen Pfundner (v.l.), Danyal Bayaz, Robert Habeck, Christian Paetzke. © Christoph Blüthner

Grün, wie er ist, kommt und geht er mit dem Zug. Robert Habeck weiß, wie er sich zeigen muss. Eine Eskorte von Elektroautos bringt ihn zu seinen Zielen innerhalb der Region. Zuerst zum Chemieriesen BASF in Ludwigshafen, dann zum Pharmakonzern Roche in Mannheim. Die Unternehmensbesuche sind Teil der politischen Sommertour des Grünen-Chefs. Was haben wir aus der Corona-Pandemie gelernt? Darum

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen