Risikogebiet - Sorge wegen Tirol und Tschechien Regierung bereitet Kontrolle vor

Von 
dpa
Lesedauer: 

Berlin. Nach der Ausbreitung des mutierten Coronavirus in Tschechien und Teilen Österreichs hat die Bundesregierung neue Einreisebeschränkungen und Grenzkontrollen beschlossen. Nach Angaben des Bundesinnenministeriums wurden Tschechien und Tirol am Donnerstag als Virusmutationsgebiete eingestuft. Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) habe entschieden, ab Sonntag neben den seit der Flüchtlingskrise bestehenden Binnengrenzkontrollen zu Österreich auch an den Grenzen zu Tschechien vorübergehende Grenzkontrollen einzuführen, teilte ein Sprecher mit. Die Bundesregierung stimme sich derzeit mit allen beteiligten Partnern ab, „insbesondere zu etwaigen Ausnahmetatbeständen“ und werde bald darüber informieren.

Einreisebeschränkungen

AdUnit urban-intext1

Tschechien war bereits als Hochrisikogebiet eingestuft. Reisende aus Tschechien müssen schon jetzt bei der Einreise einen negativen Corona-Test vorlegen. Die Ausweisung als Virus-Variantengebiet würde die Reisemöglichkeiten noch weiter einengen. Unter den bislang so eingestuften Staaten, für die ein Beförderungsverbot nach Deutschland gilt, ist bislang kein Nachbarland. Aus den bereits festgelegten Mutationsgebieten im Ausland dürfen derzeit fast nur noch Deutsche und Ausländer mit Wohnsitz in Deutschland einreisen. Außerdem gibt es Sonderregeln für medizinisches Personal, Transit-Passagiere und den Warenverkehr. Derweil werden im österreichischen Bundesland Tirol rund 1200 Polizisten und Soldaten für Ausreisekontrollen eingesetzt. 

Bereits jetzt kontrollieren Polizisten in Bayern den Grenzverkehr. © dpa

Mehr zum Thema

Corona Ausgangssperre: Nachts rausgehen ist wieder verboten

Veröffentlicht
Von
Steffen Mack/Bertram Bähr
Mehr erfahren

Einzelhandel Nach Video-Hilferuf: Speyerer Oberbürgermeisterin wendet sich an Altmaier

Veröffentlicht
Von
Sophia Gehr
Mehr erfahren

Corona Ludwigshafens Oberbürgermeisterin Steinruck weist Kritik an Alleingang zurück

Veröffentlicht
Von
Thomas Schrott
Mehr erfahren

Bildung Schüler und Schülerinnen in der Corona-Pandemie - bloß im Kopf gesund bleiben

Veröffentlicht
Von
Stefanie Ball
Mehr erfahren

Service Täglicher Themen-Newsletter "Coronavirus"

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Karte und Grafiken Coronavirus: Fallzahlen aus Mannheim, Ludwigshafen, Heidelberg und Rhein-Neckar

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Das Wichtigste auf einen Blick Die aktuelle Corona-Lage im Liveblog

Veröffentlicht
Mehr erfahren