AdUnit Billboard
Nachruf - Der ehemalige US-Verteidigungsminister Donald Rumsfeld galt bei seinen Kritikern als Kriegstreiber / Am Mittwoch starb er im Alter von 88 Jahren im Kreise seiner Familie in Texas

Er war der Planer des Irak-Einsatzes gegen Saddam Hussein

Von 
dpa
Lesedauer: 
US-Verteidigungsminister Donald Rumsfeld am 13. Mai 2004 vor Soldaten im Gefängnis Abu Ghoreib am Stadtrand von Bagdad. © dpa

„Absence of evidence is not evidence of absence“: Weil man etwas nicht beweisen kann, bedeutet es nicht, dass es nicht existiert. Auf Englisch klingt der Satz eleganter und Donald Rumsfeld hat Wortkonstruktionen wie diese oft gebraucht. Besonders bekannt wurden Aussagen wie diese im Zusammenhang mit dem Irak und den Massenvernichtungswaffen, mit denen die USA 2003 die Invasion in das Land

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Journalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1