AdUnit Billboard
Parteien - Slogan für Wahlkampagne präsentiert

CDU setzt auf Einigkeit

Von 
dpa
Lesedauer: 

Berlin. Die CDU will die Bundestagswahl im September mit dem Slogan „Deutschland gemeinsam machen“ gewinnen. Zentrales Element der in weiten Teilen auch digitalen Wahlkampagne sei der „Union-Kreis“ als „starkes Zeichen des Zusammenhalts“, erklärte CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak am Dienstag bei der Vorstellung der Wahlkampagne in Berlin. „Wir führen Menschen zusammen“, betonte er. Die CDU sei nicht die Partei des „Entweder-oder“, sondern des „Sowohl-als-auch“. In den kommenden Monaten will Unions-Kanzlerkandidat und Parteichef Armin Laschet mit einer großangelegten Sommertour um Wählerstimmen werben.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Er freue sich auf einen heißen Wahlkampfsommer mit einer spannenden inhaltlichen Auseinandersetzung, sagte Ziemiak. Die CDU wolle das Land bei den anstehenden Herausforderungen zusammenzuhalten und deshalb vor allem die inhaltlichen Auseinandersetzungen in den Mittelpunkt stellen. Es stünden erstmals Menschen und Gesichter im Mittelpunkt, verbunden mit den zentralen Themen Wachstum und Wohlstand, Arbeit, dem Zusammenführen von Klimaschutz und Arbeitsplätzen, Familie, Sicherheit, Soziales, Bildung und Wohnen. dpa

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1