AdUnit Billboard
G7-Gipfel - Der US-Präsident bereitet dem gastgebenden Kanzler einen glänzenden Auftakt – doch die Sorge über den Krieg ist groß

Bidens Lobeshymne auf Scholz

Von 
Christian Kerl
Lesedauer: 
US-Präsident Joe Biden (l.) steht neben Bundeskanzler Olaf Scholz. Beide trafen sich vor dem Auftakt zum eigentlichen G7-Gipfel in Elmau. © Michael Kappeler/dpa

Joe Biden lässt den Kanzler ein bisschen warten. Olaf Scholz steht im Gipfelpavillon des Luxushotels Schloss Elmau, hinter sich die imposante Bergkulisse im Sonnenschein. Jetzt soll er den US-Präsidenten zum bilateralen Gespräch begrüßen, für ihn so etwas wie der Höhepunkt des ersten G7-Gipfeltages. Aber Biden lässt sich Zeit. Dann kommt der Präsident doch, begrüßt den Gastgeber herzlich,

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen