Landtagswahl - Kretschmann und Eisenmann im Gespräch Leser können Kandidaten fragen

Von 
mpt
Lesedauer: 

Stuttgart. In wenigen Wochen – am 14. März – sind rund 7,7 Millionen Menschen in Baden-Württemberg zur Landtagswahl aufgerufen. Mit ihrem Kreuz entscheiden sie über den politischen Kurs der kommenden fünf Jahre. Nicht zuletzt wegen der Corona-Krise und deren Folgen sind die Herausforderungen groß. Wer also wird die Geschicke des Südwestens maßgeblich mitbestimmen? Diese Redaktion interviewt ausführlich die beiden aussichtsreichsten Spitzenkandidaten – Amtsinhaber Winfried Kretschmann (Grüne) und Herausforderin Susanne Eisenmann (CDU).

Wer hat vor der Landtagswahl Fragen an die Parteien? Bitte per E-Mail an leserfragen@mamo.de senden. © Berno Nix
AdUnit urban-intext1

Sie, liebe Leserinnen und Leser, möchten wir – trotz Corona-Beschränkungen – daran teilhaben lassen. Schreiben Sie uns per E-Mail Ihre Fragen an Winfried Kretschmann und Susanne Eisenmann. Was möchten Sie von dem 72-jährigen ersten Ministerpräsidenten der Grünen in Deutschland wissen? Was interessiert Sie an der Politik der 56 Jahre alten Kultusministerin Susanne Eisenmann? Die Interviews mit den Antworten werden wir in den kommenden Wochen in dieser Zeitung und dem Online-Angebot veröffentlichen. mpt

Info: Ihre Fragen an: leserfragen@mamo.de