Landespolitik

Kretschmann erntet Häme

Der Ministerpräsident gibt sich mit seiner Regierungserklärung zur Bewältigung der Krise präsidial

Von 
Renate Allgöwer
Lesedauer: 
Winfried Kretschmann hält im Plenarsaal des Landtags von Baden-Württemberg seine Regierungserklärung. © Christoph Schmidt/dpa

Das Land müsse sich auf eine „Epoche im Gegenwind“ einstellen, sagt Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne). In einer knapp einstündigen Regierungserklärung hat er den ganz großen Bogen geschlagen, wie die Krise zu bewältigen sei. Das Spektrum reichte von der Bedeutung von Freihandelsabkommen bis dahin, Demokratie als gemeinsame Aufgabe statt als „Lieferservice“ zu

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Jetzt MM+ für nur 3€/mtl. statt 9,99€/mtl. abonnieren*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 4. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

Mehr zum Thema

Finanzen Haushalten in unsicheren Zeiten

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Baden-Württemberg Energie, Preise, Klimawandel - Kretschmann nimmt Stellung im Landtag

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Baden-Württemberg Energiekrise im Fokus - Habeck und Kretschmann touren durchs Land

Veröffentlicht
Mehr erfahren