Grüne wollen 365-Euro-Ticket

Von 
lrs
Lesedauer: 

Mainz. Ein 365-Euro-Ticket für Schüler, Azubis und Bufdis in Rheinland-Pfalz würde nach Einschätzung eines Gutachters fünf bis 15 Millionen Euro pro Jahr kosten. Die unterschiedlichen Summen basieren auf zwei Szenarien, sagte der von der Grünen-Landtagsfraktion beauftragte Gutachter, Jochen Sauer, der Deutschen Presse-Agentur in Mainz. Im ersten geht Sauer vom Braunschweiger Ingenieurbüro WVI von einem Nachfragezuwachs von 3,5 Prozent aus, im zweiten von neun Prozent. Die positive Nachfrage in Hessen nach dem Ticket lasse sich nach seiner Einschätzung auf Rheinland-Pfalz übertragen. lrs