Sender: Bidens Demokraten behalten Mehrheit im US-Senat

Bei den Kongresswahlen in den USA haben die Demokraten von Präsident Joe Biden ihre Mehrheit im Senat verteidigt. Sie konnten im Bundesstaat Nevada einen hart umkämpften Senatssitz halten, wie die US-Fernsehsender CNN, NBC und CBS am Samstagabend (Ortszeit) auf Grundlage von Stimmauszählungen meldeten. Demnach kommen die Demokraten damit auf die nötige Zahl an Senatoren, um die Kongresskammer zu kontrollieren.

Von 
dpa
Lesedauer: 

Washington. Bei den Kongresswahlen in den USA haben die Demokraten von Präsident Joe Biden ihre Mehrheit im Senat verteidigt. Sie konnten im Bundesstaat Nevada einen hart umkämpften Senatssitz halten, wie die US-Fernsehsender CNN, NBC und CBS am Samstagabend (Ortszeit) auf Grundlage von Stimmauszählungen meldeten. Demnach kommen die Demokraten damit auf die nötige Zahl an Senatoren, um die Kongresskammer zu kontrollieren.

© dpa-infocom, dpa:221113-99-497061/1

Mehr zum Thema

US-Zwischenwahlen Joe Biden überrascht die Welt

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Wahlerfolg für Biden Demokraten behalten Mehrheit im US-Senat

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Midterms Biden geht nach US-Zwischenwahlen auf Republikaner zu

Veröffentlicht
Mehr erfahren