AdUnit Billboard

Kanzler Scholz: Bund steigt bei Uniper ein

Der Bund steigt im Zuge eines Rettungspakets beim angeschlagenen Energiekonzern Uniper ein. Das Unternehmen sei von überragender Bedeutung für die Energieversorgung der Bürger und von Unternehmen, sagte Bundeskanzler Olaf Scholz am Freitag in Berlin.

Von 
dpa
Lesedauer: 

Berlin. Der Bund steigt im Zuge eines Rettungspakets beim angeschlagenen Energiekonzern Uniper ein. Das Unternehmen sei von überragender Bedeutung für die Energieversorgung der Bürger und von Unternehmen, sagte Bundeskanzler Olaf Scholz am Freitag in Berlin.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

© dpa-infocom, dpa:220722-99-118198/1

Mehr zum Thema

Gas

Wichtig für Deutschlands Energiemarkt: Uniper

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
Unternehmen

Studie: Mehr Frauen in Topetage kommunaler Firmen im Osten

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
Versicherungen

Allianz: Feuer größte Gefahr für Unternehmen

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1