AdUnit Billboard

Italiens Staatschef nimmt Rücktritt von Ministerpräsident Draghi an

Italiens Staatspräsident Sergio Mattarella hat den Rücktritt von Regierungschef Mario Draghi angenommen. Das teilte der Quirinalspalast am Donnerstag in Rom mit. Die Regierung bleibe zunächst für die laufenden Geschäfte im Amt.

Von 
dpa
Lesedauer: 

Rom. Italiens Staatspräsident Sergio Mattarella hat den Rücktritt von Regierungschef Mario Draghi angenommen. Das teilte der Quirinalspalast am Donnerstag in Rom mit. Die Regierung bleibe zunächst für die laufenden Geschäfte im Amt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

© dpa-infocom, dpa:220721-99-102350/1

Mehr zum Thema

Messe

Mehr als 60.000 Besucher bei Fahrradmesse Eurobike

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
Komiker

Wigald Boning würde Kriegsdienst nicht mehr verweigern

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
Eilmeldung

Eurokurs auf einen Dollar gefallen

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1