AdUnit Billboard

Inflation im August auf 7,9 Prozent gestiegen

Die Inflation in Deutschland ist im August wieder sprunghaft gestiegen. Die Verbraucherpreise lagen um 7,9 Prozent über dem Niveau des Vorjahresmonats, wie das Statistische Bundesamt am Dienstag anhand vorläufiger Daten mitteilte. Zuvor war die jährliche Teuerungsrate zwei Monate in Folge gesunken, im Juli lag sie bei 7,5 Prozent.

Von 
dpa
Lesedauer: 

Wiesbaden. Die Inflation in Deutschland ist im August wieder sprunghaft gestiegen. Die Verbraucherpreise lagen um 7,9 Prozent über dem Niveau des Vorjahresmonats, wie das Statistische Bundesamt am Dienstag anhand vorläufiger Daten mitteilte. Zuvor war die jährliche Teuerungsrate zwei Monate in Folge gesunken, im Juli lag sie bei 7,5 Prozent.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

© dpa-infocom, dpa:220830-99-565792/1

Mehr zum Thema

Verbraucherpreise Goldman Sachs hält düstere Prognosen für Briten bereit

Veröffentlicht
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1