Gericht: EU-Sanktionen gegen Mutter von Wagner-Chef nicht rechtens

Das Gericht der Europäischen Union hat EU-Sanktionen gegen die Mutter des Chefs der russischen Privatarmee Wagner, Jewgeni Prigoschin, für nichtig erklärt. Das teilte das Gericht am Mittwoch in Luxemburg mit. Der Rat der Mitgliedstaaten kann das Urteil noch vor dem Europäischen Gerichtshof anfechten.

Von 
dpa
Lesedauer: 

Luxemburg. Das Gericht der Europäischen Union hat EU-Sanktionen gegen die Mutter des Chefs der russischen Privatarmee Wagner, Jewgeni Prigoschin, für nichtig erklärt. Das teilte das Gericht am Mittwoch in Luxemburg mit. Der Rat der Mitgliedstaaten kann das Urteil noch vor dem Europäischen Gerichtshof anfechten.

© dpa-infocom, dpa:230308-99-873814/1

Mehr zum Thema

Kriminalität Gericht verhängt Bewährungsstrafe nach tödlichem Raserunfall

Veröffentlicht
Mehr erfahren