AdUnit Billboard

EU-Kommission gibt grünes Licht für Einführung des Euro in Kroatien

Von 
dpa
Lesedauer: 

Brüssel. Kroatien erfüllt nach einer abschließenden Bewertung der EU-Kommission die Voraussetzungen für die Einführung der Gemeinschaftswährung Euro. Wie die Brüsseler Behörde am Mittwoch mitteilte, könnten damit die noch ausstehenden EU-Beschlüsse zur Umstellung getroffen werden. Kroatien will seine Landeswährung Kuna ab dem 1. Januar nächsten Jahres durch den Euro ersetzen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

© dpa-infocom, dpa:220601-99-511020/1

Mehr zum Thema

Vor EU-Gipfel

Breite Unterstützung für Kandidatenstatus für Ukraine

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
Moskaus Angriffskrieg im Fokus

Drei-Meere-Initiative will Ukraine enger an Europa binden

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
Eilmeldung

EU-Staaten: Neuwagen in EU sollen ab 2035 emissionsfrei sein

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1