DFB-Kapitän Manuel Neuer spielt bei Fußball-WM ohne «One Love»-Binde

Kapitän Manuel Neuer wird bei den WM-Spielen der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in Katar nun doch nicht mit der «One-Love»-Kapitänsbinde auflaufen. Der Deutsche Fußball-Bund und die anderen an der Aktion für Gleichberechtigung und Meinungsfreiheit beteiligten Verbände würden wegen angedrohter FIFA-Sanktionen auf das Symbol verzichten, teilte der DFB am Montag mit.

Von 
dpa
Lesedauer: 

Doha. Kapitän Manuel Neuer wird bei den WM-Spielen der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in Katar nun doch nicht mit der «One-Love»-Kapitänsbinde auflaufen. Der Deutsche Fußball-Bund und die anderen an der Aktion für Gleichberechtigung und Meinungsfreiheit beteiligten Verbände würden wegen angedrohter FIFA-Sanktionen auf das Symbol verzichten, teilte der DFB am Montag mit.

© dpa-infocom, dpa:221121-99-600971/1

Mehr zum Thema

Fußball-WM in Katar Bierhoff glaubt an Superstars: Vorteil für Messi und Neymar

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Bundesliga RB Leipzig bestätigt Außenbandriss von Nkunku

Veröffentlicht
Mehr erfahren

WM-Debatte Habeck würde die «One Love»-Binde bei der WM tragen

Veröffentlicht
Mehr erfahren