AdUnit Billboard
Das Rhein-Neckar-Zentrum forciert den Klimaschutz: Auf dem Gelände entstehen zurzeit 34 Steckplätze für E-Fahrzeuge. Die Bepflanzung ändert sich, und eine neue Photovoltaik-Anlage ist geplant.

Vom Ladepark in die Ladenstraße

Von 
Wolfram Köhler
Lesedauer: 
Auf dem nördlichen Parkplatz des RNZ – zwischen Kinopolis und Mannheimer Straße – verlegen Bauarbeiter schwere Kabel für den künftigen Ladepark. © Bernhard Kreutzer

Umfangreiche Lademöglichkeiten für Elektroautos will das Viernheimer Rhein-Neckar-Zentrum (RNZ) schon in wenigen Wochen seinen Kunden bieten. Auf dem Parkplatz P2 – zwischen Mannheimer Straße und Kinopolis – entstehen 34 Steckplätze unterschiedlicher Leistung. Nach Angaben des RNZ soll es sich bei der Anlage künftig um den größten E-Ladepark der Region handeln. Die Arbeiten im nördlichen

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen