Umfrage

Viernheim: Warum sich Gastronomen über sieben Prozent freuen

Speisen im Restaurant werden auch im neuen Jahr mit dem günstigeren Satz versteuert. Das bedeutet eine wichtige Entlastung für die Branche - darüber herrscht in Viernheim Einigkeit, wie eine kleine Umfrage zeigt

Von 
Othmar Pietsch
Lesedauer: 
Domenico Limonciello musste in seinem Eiscafé zuletzt mit hohen Energiekosten kämpfen und freut sich über die Entscheidung der Bundesregierung. © Othmar Pietsch

Die Gäste in Restaurants, Cafés und Wirtshäusern dürfen sich freuen: Die Bundesregierung hat beschlossen, die Umsatzsteuer auf Speisen für ein weiteres Jahr beim reduzierten Satz von sieben Prozent zu belassen. Eigentlich sollte die wegen der Coronapandemie eingeführte Verringerung am Jahresende auslaufen. Die Entscheidung findet bei den Viernheimer Gastronomen große Zustimmung. Das hat eine

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Jetzt MM+ für nur 3€/mtl. statt 9,99€/mtl. abonnieren*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 4. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

Mehr zum Thema

Gas und Strom Energiekrise: Was ändert sich 2023 für Verbraucher?

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Preise Jahresinflation 2022 auf Rekordhoch

Veröffentlicht
Mehr erfahren