AdUnit Billboard
Siedlergemeinschaft - Wirsing gepflanzt / Ernte am 3. September

Startschuss des Gartenwettbewerbs

Von 
red
Lesedauer: 

Viernheim. Der Gartenwettbewerb der Siedlergemeinschaft Viernheim wurde kürzlich gestartet. 22 Siedler, davon fünf Junioren, nehmen am Wettbewerb teil. Ab 9 Uhr wurden von Fritz Gaa und Kurt Nickl Wirsing-Pflanzen in den Gärten der Teilnehmer eingesetzt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Wirsingkohl kann das ganze Jahr über angebaut werden, wächst generell etwas schneller als andere Kohlarten und kann später gepflanzt oder eben früher geerntet werden. Wirsing ist eine dankbare Pflanze für Hobbygärtner, denn diese Kohlart ist sehr pflegeleicht und kann im eigenen Garten ganz leicht angebaut werden. Der Wirsingkohl erweist sich gegenüber seinen Verwandten als etwas robuster. Somit ist er ein idealer Einstieg für Hobbygärtner in Sachen Kohlanbau.

Verteilten die Pflanzen: Fritz Gaa (l.) und Kurt Nickl. © Siedlergemeinschaft

Die Ernte dieses vielseitig einsetzbaren Gemüses ist für den 3. September geplant. Dann wird sich zeigen, wer das schwerste Exemplar herangezogen hat. Auf alle Teilnehmer warten viele Preise rund um den Garten. Die Siedlergemeinschaft hofft, dass die Siegerehrung dann in gewohnter Art im Siedlergemeinschaftshaus stattfinden kann. red

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1