AdUnit Billboard
Straßenbau

Sanierung beginnt am Montag

Von 
red
Lesedauer: 

Viernheim. Wie die Stadtverwaltung mitteilt, startet die Straßenbaufirma VSI voraussichtlich am kommenden Montag, 12. Juli, mit der Sanierung folgender Straßen: Am Pfarrgarten, Neubau- und Lindenstraße sowie Robert-Bosch-Straße. Die sanierungsbedürftigen Straßen bekommen dünne Asphaltdeckschichten in Kaltbauweise.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Begonnen wird mit der Straße „Am Pfarrgarten“ sowie der Neubaustraße. Da die Arbeiten wetterabhängig sind, kann der genaue Ausführungstermin erst zirka drei Tage vor Baubeginn per Halteverbotsbeschilderung bekanntgegeben werden. Die Arbeiten dauern etwa einen Arbeitstag pro Straßenzug. Während der Bauausführung kann es zur kurzfristigen Vollsperrung für den Kraftfahrzeugverkehr von rund zwei Stunden pro Arbeitstag kommen. Die Anwohner werden gebeten, dafür zu sorgen, dass ihre Kraftfahrzeuge außerhalb der betroffenen Straßen geparkt werden. red

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1