Kommunalwahl - Jessica Kruhmann, Spitzenkandidatin der Grünen, wirbt für bezahlbaren Wohnraum und nachhaltige Mobilität Radwegenetz auf dem Prüfstand

Von 
Sandra Usler
Lesedauer: 
Fordert mehr überdachte Fahrradabstellplätze: Grünen-Vertreterin Jessica Kruhmann am Viernheimer OEG-Bahnhof. © bernhard Kreutzer

„Ich will später mal nicht sagen, dass ich selbst nichts getan habe“, sagt Jessica Kruhmann und formuliert damit ihre Motivation, sich politisch zu engagieren: „Mir ist es wichtig, sich auch für die Dinge einzusetzen, die einem wichtig sind.“ Die 26-Jährige kandidiert am 14. März zum ersten Mal für die Stadtverordnetenversammlung – und hat es als Neuling gleich auf Listenplatz eins der Partei

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen