Rathaus - Erste Sitzungen im großen Saal des Bürgerhauses

Premiere der Ausschüsse

Von 
su
Lesedauer: 

Viernheim. Knapp zwei Wochen nach der konstituierenden Sitzung der Stadtverordnetenversammlung kommen auch die Ausschüsse erstmals zusammen. Am morgigen Donnerstag, 6. Mai, konstituieren sich ab 18 Uhr Haupt- und Finanzausschuss, Ausschuss Umwelt, Energie, Bauen, der Sozial- und Kulturausschuss sowie der Planungsausschuss Rathaus.

AdUnit urban-intext1

Wegen der Corona-Beschränkungen finden die Sitzungen im großen Saal des Bürgerhauses statt. Weil neben der Wahl der oder des Ausschussvorsitzenden, der Stellvertreter und der Terminabsprache noch keine inhaltlichen Tagesordnungspunkte behandelt werden, sind für jede Sitzung nur 30 Minuten angesetzt. Zum Auftakt treffen sich Haupt- und Finanzausschuss (18 Uhr), um 18.30 Uhr kommt der Bauausschuss zusammen. Um 19 Uhr tagt der Sozial- und Kulturausschuss und dann der Planungsausschuss Rathaus (19.30 Uhr).

Besetzung vorab mitgeteilt

Die Besetzung der Ausschüsse erfolgt im Benennungsverfahren, das heißt, dass die Parteien ihre Vertreter im Vorfeld mitteilen. Ebenfalls vorab werden sich die Fraktionen darüber verständigen, wer in den Ausschüssen den Vorsitz übernimmt.

Die Sitzungstage der Ausschüsse sollen so beibehalten werden wie in der vergangenen Wahlperiode. Der Bauausschuss tagt demnach am Dienstag, der Sozial- und Kulturausschuss mittwochs und der Haupt- und Finanzausschuss am Donnerstag. Die Sitzungen finden in der Regel kurz vor der nächsten Stadtverordnetenversammlung statt. Für den Planungsausschuss Rathaus sind separate Termine festgelegt. su

AdUnit urban-intext2