Volkshochschule

Italienisch kochen

Vier Termine ab dem 25. Januar

Von 
kur/red
Lesedauer: 

Viernheim. Einen italienischen Kochkurs bietet die Volkshochschule ab Mittwoch, 25. Januar, von 18 bis 21 Uhr in der Küche des Familienbildungswerks statt. Geleitet wird er von Fiorangela Schlösse. Die Teilnahmegebühr beträgt 75 Euro für insgesamt vier Termine zuzüglich Lebensmittelkosten von rund 15 Euro, die vor Ort abgerechnet werden.

Es gibt buchstäblich Hunderte von traditionellen italienischen Gerichten, und jede Region hat eine breite Palette von Rezepten, die von Generation zu Generation weitergegeben werden. In dem Kurs werden einige der Originalgerichte vorgestellt und zusammen gekocht.

Anmeldungen nimmt die vhs unter 06204/98 84 04 per E-Mail oder über die Homepage unter www.vhs-viernheim.de an. kur/red

Mehr zum Thema

Bilanzfälschung

15-Punkte-Abzug: Juve will vor oberstes Sportgericht ziehen

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
Luftverkehr

Traumziel Italien: Lufthansa gibt Angebot für Ita Airways ab

Veröffentlicht
Von
Christian Ebner
Mehr erfahren