Großbrand Viernheim Gutachter gehen in die Viernheimer Brandruinen

Von 
mas
Lesedauer: 

Viernheim. Ein Großbrand hatte am Montag, 15. Februar, drei Reihenhäuser im Viernheimer Jakob-Kaufmann-Weg zerstört. Wie eine Sprecherin des Polizeipräsidiums Südhessen in Darmstadt jetzt auf Anfrage erklärte, gehen Gutachter und Kripo am Dienstagvormittag in die Gebäude, um die Brandursache zu ermitteln. Angaben zur Dauer dieser Untersuchung könne sie nicht machen, so die Sprecherin. Die Häuser seien gesichert, und der Zutritt sei untersagt, damit keine Spuren  beschädigt werden, hieß es weiter.