AdUnit Billboard
Ordnungsamt - Verbot in Fußgängerzone wird kontrolliert

E-Scooter im Visier

Von 
red
Lesedauer: 
E-Scooter sind in der Fußgängerzone verboten. © Daniel Bockwoldt/dpa

Viernheim. Da es in den vergangenen Wochen zu mehreren Beschwerden und einzelnen Unfällen mit E-Scootern – zum Teil auch mit Verletzten – gekommen ist, will die Stadtpolizei nun verstärkt Kontrollen durchführen, teilt das Ordnungsamt mit. So ist zum Beispiel bei einer Nutzung des Gehwegs ein Verwarngeld in Höhe von 55 Euro und bei unerlaubten Befahrens der Fußgängerzone von 20 Euro zu zahlen. Hinsichtlich der Promillegrenzen gelten die Grenzwerte aus dem Straßenverkehr.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Das Viernheimer Ordnungsamt informiert, was es bei der Nutzung von E-Scootern sonst noch alles zu beachten gilt: Im Straßenverkehrsraum dürfen nur E-Scooter fahren, die eine Betriebserlaubnis haben und mit einem aktuellen Versicherungskennzeichen versehen sind. Unter den Begriff E-Scooter fallen aber nur Fahrzeuge mit einer Lenk- oder Haltestange. Airwheels, Hoverboards oder E-Skateboards haben im Straßenverkehr nichts zu suchen, so das Ordnungsamt.

Weiterhin müssen E-Scooter mit einem Scheinwerfer und Schlussleuchte, Front- und Heckrückstrahler, Lichtmaschine oder Energiespeicher, seitlichen gelben Rückstrahlern oder alternativ einem weißen, zusammenhängenden, ringförmigen, retroreflektierenden Streifen pro Reifen und Felge sowie einem Typenschild ausgestattet sein.

Mehr zum Thema

Recht

Keine Halterhaftung

Veröffentlicht
Von
tmn
Mehr erfahren
Blaulicht

Mit 2 Promille auf dem E-Scooter in Mannheim unterwegs

Veröffentlicht
Von
pol/tmu
Mehr erfahren
Auto

E-Scooter: Nur mit Plakette

Veröffentlicht
Von
Rudolf Huber
Mehr erfahren

Die Nutzung von E-Scootern ist auf Radwegen, Radfahrstreifen und in Fahrradstraßen erlaubt. Sollten diese fehlen, darf auch auf der Fahrbahn gefahren werden. Das Fahren auf Gehwegen, in der Fußgängerzone und in Einbahnstraßen entgegen der Fahrtrichtung ist hingegen nicht erlaubt. Somit dürfen in Viernheim E-Scooter im gesamten Bereich der Fußgängerzone nicht genutzt oder abgestellt werden.

Wer einen E-Scooter fahren will, muss außerdem mindestens 14 Jahre alt sein. red

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1